Willkommen auf den Webseiten des Hütte e.V. Rostock

Die Betreuungs- und Beratungsstelle für Jugendliche und junge Volljährige "Hütte e.V. Rostock wurde am 6. Januar 1992 gegründet. "Hütte" e.V. ist ein anerkannter freier und gemeinnütziger Träger der Jugendhilfe. Die Beratungs- und Betreuungsstelle leistet seit Mai 1992 verschiedene Arten der Jugend- und Sozialhilfe.

Die Beratungs- und Betreuungsstelle hat die Aufgabe, Kindern, Jugendlichen, jungen Volljährigen und deren Familien Hilfe zur Überwindung sozialer, persönlicher und familiärer Schwierigkeiten und Krisen zu geben. Das Recht auf Hilfe, das Finden und Nutzen neuer Ideen und Chancen steht dabei im Vordergrund. Hilfesuchende können so erkennen, dass sie einerseits die Möglichkeiten der Veränderung ihrer Lebensbedingungen in sich tragen und andererseits lernen können, sich mit den Lebensverhältnissen in ihrem sozialen Umfeld zu arrangieren. Eine wichtige Aufgabe unserer Sozialarbeiter besteht also darin, den Hilfesuchenden ihre Potentiale und Möglichkeiten zu zeigen, sie zu fördern und ihnen zu helfen, hemmende Faktoren zu überwinden und mit eigenen Defiziten umzugehen. Dieses wird durch eine flexible, integrative, sozialraum- und lebensweltorientierte Sozialarbeit und Sozialpädagogik ermöglicht.

Die Betreuungs- und Beratungsstelle bietet in 3 ambulanten Diensten und 4 stationären Einrichtungen die Leistungen

- sozialpädagogische Familienhilfe

- Erziehungsbeistandschaft und intensive Einzelbetreuung

- therapeutische Beratung und Familientherapie

- betreutes Wohnen für Kinder und Jugendliche in Wohngemeinschaften

- betreutes Einzelwohnen und Nachbetreuung

sowie Hilfen nach dem Jugendgerichtsgesetz, nach dem SGB XII und weitere spezifische Leistungen an.

Die Geschäftsstelle befindet sich in Rostock, Heiligengeisthof 42.